Aquarien, Technik und Zubehör

Ein Aquarium bietet Entspannung und wirkt beruhigend. Wenn Sie das Treiben der Aquariumfische beobachten, werden Sie fasziniert sein, man wird nie fertig. Außerdem bieten ein Aquarien einen schönen Blickfang in Ihrer Wohnung. Nicht vergessen darf man, dass ein Aquarium auch mit ein wenig Arbeit verbunden ist, denn nur gepflegte Aquarien bieten die oben genannten Vorzüge.

Unsere Palette geht über Aquarien für kleine bis große Fische, für Goldfische und auch Terrarien. Unsere Stärke besteht darin, dass unser Fachpersonal Sie bei Umsetzung von deraquarien Idee bis zur Vollbringung unterstützt und Sie fachkundig berät.
Wie bei der Anschaffung eines Haustieres, sollten Sie sich Gedanken machen, wie Sie dieses Projekt umsetzen können: Ob Ihre Familie mit einbezogen werden soll oder kann. Welchen Platz haben Sie zur Verfügung, welche Ausgaben/Kosten planen Sie für die Anschaffung und wieviel Arbeitsaufwand möchten Sie für Ihr zukünftiges Hobby  investieren?
Sie benötigen für Aquarien Technik und einiges Zubehör: Pumpen, Heizer, Filter, Lampen, Pflanzen und Dekorationsgegenstände und nicht zuletzt chemische Hilfsmittel bei der Umsetzung und Kontrolle des kleinen Biotopes Aquarium. All dies bekommen Sie in unserem Zooparadies.

Unser Angebot

Komplettset/Starterset: 0.60 x 0.30 x 0.30 m
für 69,00 Euro
mit Filter, Heizung und Beleuchtung

Zubehör

Ohne Technik kommen wir bei einem Aquarium nicht mehr aus: Die Fische benötigen sauberes Wasser. Die Wassertemperatur sollte ständig unter Kontrolle sein, kleine Umwälzpumpen und Filter reinigen das Wasser und sorgen für die Sauerstoffzufuhr.

Wichtiges Zubehör/Grundaustattung für Aquarien

  • Ein JBL-Set bestehend aus Nährbodenmischung (JBLAquaBasis plus), JBL Ferropol, JBL Ferropol 24, gewaschenen Aquarienkies der Körnung 2-3 mm
  • Stabheizer und Filter,
  • Dekorationsgegenstände und Steine
  • temperiertes Leitungswasser ca. 25 Grad
  • JBL Biotopo und JBL Tropol, JBL Denitrol
  • Wasserpflanzen einsetzen
  • Fische einsetzen
  • Sie erhalten bei uns eine Broschüre, die Ihnen Schrit für Schritt erklärt, worauf Sie achten sollten und wie ein Aquarium richtig eingerchtet wird. Fragen Sie danach!

Nützliche Utensilien

  • JBL Fangnetz
  • Absaugschlauch mit Mulmglocke JBL AQuaEx
  • Scheibenreiniger JBL Blanki oder Blanki Set
  • schwimmender Algenmagnet JBL Floaty
  • BioClean A, Scheibenreiniger für außen, biologische Basis

Technik

  • JBL ProCristal Innenfilter
  • Schnelltrennkupplungen mit Absperrhähnen
  • Filterwatte, Keramikröhrchen
  • Wärme und Licht
  • JBL Aquathermometer,
  • JBL Solar Tropic, Leuchtstoffröhren
  • TestSets von JBL, Wasserhärte messen
  • JBL pH Test-Set 3,0 -10

Warum lebende Pflanzen und Licht?

Sauerstoff ist für Tiere und Pflanzen gleichermaßen notwenidig. Die Pflanzen sorgen nicht nur für Schönheit und Farbe in den Aquarien, sondern helfen hauptsächlich mit, das Biotop Aquarium mit dem lebenswichtigen Sauerstoff zu versorgen. Zusammen mit den Bakterien im Bodengrund des Aquariums wirken die Pflanzen als Filtersystem. Viele Fische nutzen die Pflanzen auch, um sich zu verstecken bzw. zurückzuziehen. Die Pflanzen reichern das Wasser mit Sauerstoff an, entfernen stickstoffhaltige Substanzen aus dem Wasser. Licht ist die Energiequelle, die die Pflanzen zum Wachstum benötigen.

Fischkombinationen in Aquarien

Wenn Sie ein Aquarium einrichten, achten Sie auf eine ausgewogene Fischkombination. D.H. wählen Sie Fische aus, die sich vorwiegend in unterschiedlichen Wasserschichten aufhalten. Algen fressende Fische sind nützlich für Aquarien, die kleinen Welse putzen unentwegt die Scheiben, halten bei den Pflanzen und Steinen die Algen im Zaum.